Follow the line

Theater im Kunstquartier, Re-Staging in Bewohner*innenservice Lehen, April 2023

Follow the Line durch Ketis Leben. Ein Parcours. Eine Textlinie am Boden und Ausschnitte von Gesprächsaufnahmen führen durch das Hürdenreiche Leben einer Frau, die vor 30 Jahren von Albanien nach Österreich gekommen ist. Eine Kritik am österreichischen Gesellschaftssystem, ein Versuch vom Ich zum Wir zu kommen. In Follow the Line wird das Publikum zu Ketis Kompliz*innen und Durch-Geht, Durch-Liest, Durch-Hört und Erlebt Ketis Leben in Österreich in einer Installation im Bewohner*innenservice Lehen -Strubergasse 27A, 5020 Salzburg.

Team

Concept: Leonora Peuerböck, Lilija Tchourlina
Re-Staging, Adaption: Leonora Peuerböck, Johanna Mayrhofer 
Photos: Cristina Giurgea

Thanks to:
Ekatarina Toska and Applied Theatre - Artistic Theatre Practice and Society, Universität Mozarteum Salzburg.

Follow the line was funded by: Stadt Salzburg, Land Salzburg and ÖH Sondertopf